FullSizeRender

für euch getestet: die Kneipp Schaum-Pflegelotion

für euch ausgiebig getestet, die neue Kneipp Schaum-Pflegelotion. Eine neue und sehr angenehme Art des Eincremens!

Kneipp Schaum-Pflegelotion

Das Traditionsunternehmen Kneipp, welches Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel sowie Bade- und Pflegeprodukte herstellt hat sich etwas neues ausgedacht, aber dazu gleich mehr. Jeder kennt Kneipp aus dem Drogeriemarkt, mindestens die pflegenden und Wohltuenden Bäder kennt man auf jeden Fall.

Jetzt hat Kneipp etwas neues herausgebracht – eine Pfelgelotion, aber nicht irgendeine. Die Kneipp Schaum-Pflegelotion. Jeder der auf die Substanz von Schaumfestiger oder Rasiergel steht, MUSS es ausprobieren. Ich liebe dieses Gefühl des sanften Schaums auf der Haut. Ich muss ehrlich sein, anfangs war ich skeptisch. Zieht das überhaupt richtig ein? Hinterlässt es „Streifen“? Zu beidem NEIN! Es fühlt sich einfach wirklich so gut an wie es aussieht, die Kneipp Schaum Pflegelotion  lässt sich perfekt verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt im vergleich zu herkömmlichen Bodylotions keinen ‚fettigen‘ glänzenden Film auf der Haut. Es bleibt nichts zurück außer der unheimlich gute Duft und super gepflegte und mit Feuchtigkeit versorgte Haut.

Verwendet werden natürlichen Pflanzenessenzen und anderen reinen Inhaltsstoffe die als Basis der Kneipp-Produkte dienen. Der Name Kneipp steht nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, er steht für einen ganzheitlichen Lebensstil. Und das kann ich so unterschreiben, ich wurde noch nie von einem Kneipp Produkt von seiner Wirkung enttäuscht!

Kneipp Schaum-Pflegelotion

Die zwei Kneipp Schaum-Pflegelotionen, welche seit Mai auf dem Markt sind, gibt es in den zwei Richtungen „Wachgeküsst“ mit Orangenblüte und Jojobaöl (http://shop.kneipp.de/schaum-pflegelotion-wachgekusst.html?___SID=U) und „Blütenzart“ mit weißem Hibiskus und Sheabutter (http://shop.kneipp.de/schaum-pflegelotion-blutenzart.html?___SID=U). „Alles was unsere Haut braucht um perfekt gepflegt zu werden.

Kneipp Schaum-Pflegelotion

Ich persönlich finde beide Düfte super ansprechend und finde es gut dass es eine „fruchtigere“ Variante und eine „entspannende“ gibt. Beim Duschen nach dem Sport habe ich gerne zu „Wachgeküsst“ gegriffen, da es meistens morgens war und der Duft erfrischend wirkt. Wenn ich Abends geduscht habe fand ich „Blütenzart“ angenehm um mich damit ins Bett zu kuscheln.

Welcher Duft der Kneipp Schaum-Pflegelotion spricht dich auf den ersten Blick mehr an?

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *