Wraps_Header

schnelles Abendessen – Chili con Carne Wraps

ein schnelles Abendessen am besten noch mit Zutaten die man fast immer Zuhause hat? Das habe ich mich auch gefragt und bin auf das offensichtlichste zurück gekommen – Wraps!

wraps sind sooo praktisch wenn es um schnelles abendessen geht! Man kann ja quasi einfach alles in sie reinmachen und es schmeckt immer gut. Da wir dieses mal noch Hackfleisch und Bohnen übrig hatten wurde es Chilli Con Carne als Hauptfüllung.

  1. Wir haben das Hackfleisch zuerst in der Pfanne krümmelig gebraten.
  2. Anschließend haben wir passierte Tomaten und Tomatenmark wie auch die roten Kidneybohnen dazu gegeben.
  3. Zuletzt haben wir es mit Chiliflocken, Paprikapulver, Salz & Pfeffer und Kräutern gewürzt

Dazu gab es dann die üblichen verdächtigen Zutaten die man so zu Hause hat:

  • Tomaten
  • Reibekäse
  • Kräuter
  • Salat
  • geriebener Käse
  • Ketchup und etwas Knoblauchsauce

schnellesabendessen_wraps1

Was ich mir noch überlegt hatte, wir aber nicht zuhause hatten wäre eine leckere Guacamole gewesen die immer noch super zu dem schnellen Abendessen gepasst hätte aber noch etwas mehr geschmackliche Vielfalt mit rein gebracht hätte.

Für alle besonders ambitionierten habe ich hier mal noch ein Rezept herausgesucht wie man die Wraps auch selbst herstellen kann. Allerdings ist es dann kein schnelles Abendessen mehr :D HIER GEHTS ZUM REZEPT

schnellesabendessen_wraps2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *